Schwedisches Linderöd Schwein

Schwedisches Linderöd Schwein

Gefährdungsgrad: gefährdet

Wussten Sie schon?

Das Schwedische Linderöd Schwein hat seinen Namen von dem Berg Linderödsasen, in der Nähe von Malmö. Diese Rasse zählt leider nur noch weniger als 1000 Tiere.

Herkunft

Das Linderöd stammt aus Südschweden.

Geschichtliche Bedeutung

Die Schwedischen Linderöd-Schweine sind Nachfahren einer alten schwedischen Landrasse. Sie zählen bis heute immer noch zu einem relativ unbeeinflussten Restbestand. In der Nachkriegszeit wurde das Linderöd durch andere Rassen verdrängt. Alle heute lebenden Linderöds stammen aus einem schwedischen Tierpark, der die Schweine seit Anfang der 50er-Jahre erhalten hat.

Patenschaft übernehmen

Bildergalerie