Zwei feierliche Eröffnungen

Poitou Esel

Zwei feierliche Eröffnungen von neu gestalteten Weidebereichen werden in der 34. Kalenderwoche begangen. Sowohl am 18.08 als auch 19.08 2015 werden in der Arche Warder Neuerungen eingeweiht. Pressevertreter sind herzlich eingeladen zu den beiden Terminen am 18.08.2015 um 14 Uhr und am 19.08.2015 um 13 Uhr in die Arche Warder zu kommen.

Pressetermin am 18. August 2015 um 14.00 Uhr: Einweihung des neuen, transparenten Weidezauns bei Rindern und Pferden

Zur feierlichen Eröffnung des neuen, transparenten Zaunsystems bei Rindern und Pferden am Dienstag, den 18.08.2015 um 14 Uhr laden wir Pressevertreter herzlich ein. Für die Umsetzung des neuen Zaunsystems erhielt die Arche Warder Fördermittel in Höhe von 12.100 € von der Sparkasse Mittelholstein und der Stiftung Spar- und Leih-Kasse in Rendsburg (6.000 €) sowie von der Bingo Umweltlotterie (6.100 €). Prof. Dr. Dr. Frölich wird gemeinsam mit den Repräsentanten der Sparkasse Mittelholstein AG und der Stiftung Spar- und Leih-Kasse in Rendsburg, Herrn Rolf Teucher und Herrn Manfred Buncke, die offizielle Eröffnung übernehmen.

Die Neustrukturierung der Rinder- und Pferdeweiden bietet den Besuchern die Möglichkeit auf ästhetisch ansprechende Weise eine artgerechte Freilandhaltung zu erleben und schafft eine optimale Belegungsdichte der Einzelflächen.

Wir freuen uns, Sie am 18. August 2015 um 14 Uhr in der Arche Warder begrüßen zu dürfen.

Pressetermin am 19. August 2015 um 13.00 Uhr: Eröffnung einer neuen Weidefläche für Pferde und Esel

Am 19. August 2015 um 13 Uhr wird eine neue Weidefläche, direkt am Tierpark Arche Warder gelegen, eingeweiht. Dank der Unterstützung von zwei Firmen konnte die Idee der Nutzung einer angrenzenden Fläche an den Tierparkparkplatz, umgesetzt werden.

Die Fläche gehört der Firma Peter Glindemann GmbH & Co.KG, auf der einst Kiesabbau betrieben wurde. Diese Fläche ist mittlerweile renaturiert und verbuscht. Aufgrund dieser hohen Verbuschung dürfen Esel und Pferde nach Absprache mit der Umweltbehörde in Zukunft die Flächen pflegen. Die Firma Peter Glindemann stellt dem Tierpark die Fläche, die direkt an den Parkplatz angrenzt, kostenlos zur Verfügung.

Mit der Unterstützung von www.weidezaun.info, seit Juli 2015 Sponsor der Arche Warder, konnte die Fläche eingezäunt werden. Für die Arche Warder ist die Vergrößerung der Weideflächen enorm wichtig, da so eine höhere Anzahl an Tieren, tiergerecht gehalten werden können. Die Eröffnung findet mit den beiden Poitou-Eseln „Tadjine“ und „Ulotte“ des Tierparks statt, die anschließend das neue Gebiet erkunden dürfen. Weiterhin stehen Herr Glindemann (Peter Glindemann GmbH & Co. KG) und Herr Ewald (www.Weidezaun.info) für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie am 19. August 2015 um 13 Uhr in der Arche Warder begrüßen zu dürfen.

EmpfehlenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0