Veranstaltungen im September

Waldschaf

Im September 2015 bietet die Arche Warder viele tolle Veranstaltungen. Am So, 06. September ist von 10 -17 Uhr der Markt der außergewöhnlichen Tiere statt. Nachwuchstiere der Arche Warder stehen dann zum Verkauf. Am Sa, 12. September findet der Landschaf- Tag mit vielen wolligen Schafschönheiten statt. Am So, 13. September haben die Schleswiger Kaltblutpferde ihren großen Auftritt bei den Vereinsmeisterschaften der Schleswiger Pferdezüchter. Das Mittelalter Live erhält am 19. und 20. September Einzug in die Arche Warder. Am Fr, 25. September gibt es eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Wolf und Hund in der Arche Warder. Zum Ende des Monats, am So, 27. September gibt es dann den Pferdetag.

Markt der außergewöhnlichen Tiere

Am Sonntag, den 06.September 2015 wird der Markt der außergewöhnlichen Tiere starten. Begleitet wird der Markt durch ein buntes Rahmenprogramm: verschiedene Futtertouren zu den Schafen, Eseln und Schweinen stehen auf dem Programm.

Landschaf-Tag

Am Sa, 12.09.2015 wird die Arche Warder zum Körplatz und lädt in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Schleswig Holsteinischer Schaf- und Ziegenzüchter an diesem Tag die Züchter und Freunde dieser alten Schafrassen ein. Die alten Landschläge haben im Allgemeinen eine robuste Natur, sind genügsam und passen sich auch ungünstigen Klima- und Futterverhältnissen gut an.

Schleswiger Kaltblut Tag: Vereinsmeisterschaft „Verein Schleswiger Pferde e.V.

Am Sonntag, 13.09.2015 findet ab 10 Uhr die jährliche Vereinsmeisterschaft des Vereins Schleswiger Pferdezüchter e.V. (VSP) im Tierpark Arche Warder statt. Die starken Schleswiger Kaltblutpferde werden dann vor der Kutsche und vor der Schleppe in Aktion zu sehen sein.Der Tierpark Warder, der viele alte und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen beherbergt, stellt dabei einen passenden Austragungsort für diese Veranstaltung der selten gewordenen Schleswiger Kaltblutpferde dar. Traditionell wird der Vereinsmeister dabei im Schleppen ermittelt. Dabei muss ein schwerer Schlitten von den Pferden durch Hindernisse hindurchgezogen werden. Ziel ist es den Parcours abwurffrei/fehlerfrei und zügig zu durchfahren.

Mittelalter Live

Die Welt des Mittelalters kehrt am Sa,19.09. und So, 20.09 ab 10 Uhr in die Arche Warder zurück – über hundert Darsteller verwandeln 5 Koppeln in einen bunten Mittelalter Markt. Bernsteinhändler, Met -Brauer und Ritter tummeln sich gemeinsam mit den Tieren der Arche Warder.Groß und Klein können viele weitere Angebote wahrnehmen und selber Perlenketten und Lederbeutel herstellen, Körbe flechten, Specksteinschleifen oder beim Bogenschießen und Speerwerfen mitmachen.

Wolf und Hund -Veranstaltung

Am Fr, 25. September ab 13 Uhr gibt es eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Wolf und Hund. Um 13 Uhr startet die Veranstaltung mit einem Vortrag „Hunde und ihre Menschen“ von Dr. Feddersen-Petersen, anschließend wird das Umwelt- und Landwirtschaftsministerium (MELUR) über den aktuellen Stand der Wolfsbestände in Schleswig-Holstein berichten. Die Arbeitsgemeinschaft Herdenschutzhunde wird dann Herdenschutz von Weidetieren
mit Hunden vorstellen. Berufsschäfer Knut Kucznik hält unweit von Berlin Schafe und berichtet aus seiner Praxis.

Pferdetag

Zum Ende des Monats, am So, 27. September gibt von 10-17 Uhr den Pferdetag. An diesem Tag dreht sich alles um die Pferde und Ponys der Arche Warder. „Mounted Games“ finden als Schau-Turnier statt. Führungen zu den verschieden Rassen werden ebenfalls angeboten.

EmpfehlenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0