Richtfest in der Arche Warder

BEsucherzentrum2_LisaIwon_ArcheWarder

Am Mittwoch, den 11.05.22 wird um 14:45 Uhr das Richtfest für das neue Besucherzentrum der Arche Warder gefeiert. Dazu hat sich auch der Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Dr. Bernd Buchholz angekündigt, der mit der Übergabe des Förderbescheides am 27.05.2021 dieses von langer Hand geplante Projekt möglich machte. Das Richtfest stellt einen wichtigen Meilenstein beim Baufortschritt dar und wird traditionell mit Richtspruch und Richtkrone begangen. Anschließend steht ein Rundgang durch den Rohbau sowie eine virtuelle Demonstration der Ausstellung auf dem Programm.

Über das Besucherzentrum

Das Besucherzentrum ist ein Ausstellungsgebäude und stellt eine wichtige Erweiterung der Angebotspalette der Arche Warder dar. Inhalte sind eine interaktive Zeitreise zur Geschichte der Haustierwerdung und der Bedeutung der Haustiere für die Kulturgeschichte des Menschen. Ferner werden mit der Ausstellung die Bewusstseinsbildung für die Besonderheiten der Rassen (Biologische Vielfalt) und eine vertiefende Darstellung des Konzepts der Arche Warder angestrebt. Das Besucherzentrum wird mit Mitteln aus (1) dem Landesprogramm Wirtschaft, (2) dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) sowie (3) der Bingo Umweltlotterie gefördert.