Pferdetag in der Arche Warder

Pferdefluestern Aufbaukurs

Am Sonntag, den 27. September 2015 dreht sich von 10-17 Uhr in der Arche Warder alles um das Pferd; eine Veranstaltung für alle Reiter, Züchter und Pferdefans. Besucher können sich auf einen spannenden Tag mit Schleswiger Kaltblütern, Posavina Pferd und Alt-Oldenburgern, einer Mounted Games- und einer Pferdeflüstern- Vorführung freuen.

Programm

Dieses Jahr werden zum ersten Mal um 12 Uhr und 15 Uhr Mounted Games in der Arche Warder gezeigt. Der Begriff bedeutet übersetzt „Reiterspiele´“ und von den Reitern sind verschiedene Aufgaben wie z.B. Staffelläufe, zu bewältigen.

Der „Pferdeflüsterer“ der Arche Warder Carsten Goll wird eine Vorführung nach Natural Horsemanship demonstrieren. Freiarbeit mit Pferden steht dann auf dem Programm. Wer sich für den sanften Umgang mit Pferden interessiert, kann danach an einem Schnupperkurs Natural Horsemanship teilnehmen.

Für die kleinen Besucher bietet die Arche Warder Ponyreiten auf großen und kleinen Ponys. Zudem gibt es eine Futtertour zu den Pferden um 13 und um 16 Uhr und ein Pferdequiz, bei dem im ganzen Park Fragen beantwortet werden müssen.

EmpfehlenShare on Facebook2Tweet about this on TwitterShare on Google+0