Nur noch 200 Euro fehlen bei der Spendenaktion auf www.wir-bewegen.sh!

Grillen

Wenn es die Arche Warder schafft bis zum 16. September 2016 die restlichen 200 Euro auf der Spendenplattform www.wir-bewegen.sh zu sammeln, erhält die Arche Warder die Gesamtspendensumme von 1.000 Euro. Mit dieser Summe möchte die Arche Warder neuen Sitzmöglichkeiten anschaffen. Sollte die Summe nicht erreicht werden, dann bekommt der Tierpark auch nicht die bisher erreichte Spendensumme von 800 Euro.

Sitzmöglichkeiten sind nicht nur wichtig für Besucher die sich ausruhen, picknicken oder grillen möchten sondern auch für die Kinder des Ferienprogramms oder auch Gruppen mit Menschen mit Behinderungen, Kindergeburtstage sowie private Feiern.

Der Tierpark Arche Warder ist auf Spendengelder angewiesen. Auf der Spendenplattform www.wir-bewegen.sh sammelt die Arche Warder die Spenden für das Projekt Sitzmöglichkeiten.

Spenden für dieses Projekt bitte über die Plattform www.wir-bewegen.sh tätigen. Natürlich können Spender auf Wunsche eine Spendenbescheinigung erhalten, denn der Arche Warder e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.

Das Team des Tierparks ist für jede Spende dankbar und freut sich mit allen Spendern gemeinsam, wenn das Projektziel erreicht wird.

EmpfehlenShare on Facebook6Tweet about this on TwitterShare on Google+0