Veranstaltungen laden

Ferienprogramm: Sprache der Tiere

25. Juli | 9:00 - 29. Juli | 16:00

In der vierten Ferienwoche der schleswig-holsteinischen Sommerferien, vom 25.- 29.07.2022 startet ein besonderes Ferienangebot, welches sich an ältere Kinder ab der 5. Klasse richtet. In den Forscherferien geht es darum die Tiere besser zu verstehen.

Der Ferientag startet um 9 Uhr und geht bis 16 Uhr. In „Forschergruppen“ beobachten die Kinder die Tiere in deren Gehegen, die Körpersprache, das Verhalten, die Lautäußerungen. Versucht das Tier Kontakt aufzunehmen?

Mit Hilfe des Nutztierkoffers, einer Materialiensammlung mit zum Beispiel Quartett- , Memory-Karten, Experimentierunterlagen zu Schafswolle,  die ganz viel Wissen zu Nutztieren vermittelt, erforschen Kinder mehr zu den Tieren. Dann steht die Aktion mit den Tieren im Vordergrund. In dieser Kontaktebene mit den Tieren, können die Kinder ausprobieren, verstehe ich die Sprache der Tiere. Ein gemeinsames Grillen soll die Bedeutung von Produkten von Nutztieren in den Fokus stellen. Die Kinder grillen gemeinsam und verkosten dabei Wurst aber auch vegetarische Produkte. Einige Fleischprodukte sollen dabei auch direkt aus der Arche Warder kommen.

Buchbar sind einzelne Tage und eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, unter klingel[at]arche-warder.de

Durch eine Förderung des Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein ist dieses Programm kostenlos.

Details

Beginn:
25. Juli | 9:00
Ende:
29. Juli | 16:00
Veranstaltungskategorie: