„Emma“ und „Else“ heißen die beiden neuen Alt-Oldenburger Stuten

AOLStutenElsaundEmma3_c_ArcheWarder

Zwei neue Alt-Oldenburger Stuten sind am Mittwoch, 14.08.2019  in der Arche Warder eingetroffen. Die 5-jährige Stute „Else“ und die 4-jährige Stute „Emma“ sind beide als Zuchtstuten vorgesehen. Sie wurden mit Hilfe der Umweltstiftung Greenpeace gekauft. Die Tiere befinden sich für die nächsten zwei Wochen noch im Quarantänebereich und werden erst nach einem bestandenen Tiermedizin-Check auf die Koppeln im Tierpark wechseln. Die beiden Stuten wurden von einem Züchter aus Nordrhein-Westfalen von Arche Warder Tierpflegern abgeholt und haben die Fahrt gut überstanden.

[ssba]