Pressemeldungen

Pressemitteilungen sind für die Arche Warder sehr wichtig und so informieren wir die Zeitungen und Zeitschriften regelmäßig über verschiedene Themen.

Sie erhalten noch keine Pressemitteilungen von der Arche Warder? Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf.

Vom Schaf zur Wolle

Veranstaltungen im September 2017

Im September 2017 stehen in der Arche Warder zwei Veranstaltungen im Kalender:  Am Sa, 16.09. veranstaltet der Landesverband Schleswig Holsteinischer Schaf- und Ziegenzüchter von 10-17 Uhr den Landschaf- Tag. Am Wochenende Sa, 23.09 und So, 24.09 findet Mittelalter Live mit Mensch und Tier statt, mit rund 40 verschiedenen Lagern von der Wikinger-, Slawenzeit bis zum Hochmittelalter. Continue reading

Hundetag

Hundetag

Am 20. August 2017 findet der „Hundetag“ von 10-17 Uhr in der Arche Warder statt. An diesem Tag warten nicht nur auf menschliche Besucher viele spannende Mitmachaktionen, sondern auch auf die Vierbeiner. Die beliebten Hunderennen finden zwischen 12.30 und 14 Uhr statt. Um 14.30 Uhr wird bei der Siegerehrung dann der schnellste Hund mit einer „Naschi-Tüte“ speziell für Hunde belohnt.

Um 14.45 Uhr wird Susan Mester, Schäferin und Hütehund- Ausbilderin aus Ellerdorf bei einer Hütehund-Vorführung zeigen, welch wertvolle Hilfe gut trainierte Hunde bei der Arbeit mit Schafen sein können. Die Hundeschule Martin Rütter DOGS – KIEL zeigt sinnvolle Beschäftigungen für Hunde. Der Hundespaßplatz Dätgen stellt „Agility“ vor: bei dieser Hundesportart geht es darum, dass ein Hund einen Parcours mit Tunneln, Hindernissen oder Wippen durchläuft. Zudem sind noch Infostände z.B. von der Organisation „Wikiwolves“ vertreten. Rätselfragen, die im ganzen Park verteilt aufgehängt sind, laden zu einem ausgedehnten (Hunde)Spaziergang ein.

Bitte beachten Sie die Sondereintrittspreise am Hundetag: Erwachsene 10 €, Kinder 6 €, Familien 26 €

 

Am Schafweg

Presseeinladung: Kamingespräch in der Arche Warder

Erstmals findet am 16. August in der Arche Warder ein „Kamingespräch“ zum aktuellen Thema „Biologische Vielfalt in der Landwirtschaft“ statt. Wichtige, gegenwärtige Fragen wie z.B. Schwund der Insektenvielfalt und Abnahme einiger Vogelpopulationen sowie Rückgang der Nutztierrassenvielfalt stehen im Mittelpunkt dieses Meinungsaustausches. Die Vertreter aus Landwirtschaft, Tierschutz und Politik werden sich konstruktiv über die besondere und weitreichende Problematik auseinandersetzen.

ORT: „Haus der Natur“ im Tierpark Arche Warder

DATUM: 16. August 2017

ZEIT: 17:00 Uhr

Die Diskussionsrunde setzt sich wie folgt zusammen:

Prof. Dr. Dr. Kai Frölich (Direktor Arche Warder e.V.)

Dr. Karin Thissen, MdB (Agrarausschuss)

Prof. Dr. Schallenberger  (Vertrauensmann Tierschutz in der Landwirtschaft Schleswig-Holstein)

Rolf Martens (Zukunftshaus Westküste)

Hans-Peter Witt  (Bauernverband Schleswig-Holstein e.V.)

Wir würden uns freuen Sie als Pressevertreter am 16.08.2017 um 17:00 Uhr begrüßen zu können.

Um Anmeldung wird gebeten.

SONY DSC

Veranstaltungen im August 2017

Im August 2017 bietet die Arche Warder wieder Veranstaltungen für Jung und Alt. Am So, 6. August findet der Pferde- Tag statt. Am So, 20. August steht beim Hundetag der beste Freund des Menschen im Mittelpunkt. Zudem sind im August noch freie Plätze beim Kinderferienprogramm „Einmal Tierpfleger sein“ frei.

Kinderferienprogramm „Einmal Tierpfleger sein….“

Beim Tagesprogramm „Einmal Tierpfleger sein“, das Mo-Fr von 10-17 Uhr stattfindet, sind im August noch Plätze frei. Für einen Tag können Kinder im Alter von 6-12 Jahren in der Arche Warder Tierpfleger sein. Füttern, Hufpflege oder sauber machen – all das erwartet die Kinder. Nach der Tierpflege am Vormittag, gibt es Lagerfeuer und Stockbrot und Spiel- und Kletterzeit auf der „Spielarche“. Nachmittags stehen Bastelworkshops auf dem Programm: Filzen, Spinnen, Bogenschießen, Lehmtiere formen, Keschern gehen. Die Teilnahme kostet 20 Euro pro Tag inklusive Eintritt. Proviant und ausreichend zu Trinken ist von den Kindern selbst mitzubringen. Eine vorhergehende Anmeldung ist erforderlich (Telefon 04329/9134-0).

Pferdetag

Am 06. August 2017 veranstaltet die Arche Warder von 10 bis 17 Uhr den Pferdetag. An diesem Tag dreht sich alles um die Pferde und Ponys der Arche Warder. Um 12 Uhr findet im Seminarraum ein Vortrag mit Tierärztin Sonja Kruse zum Thema „Tierschutz“ statt. Um 13 Uhr folgt dann eine „Zeitreise“- Vorführung, d.h. die Pferderassen des Tierparks werden in ihrer Bedeutung und Rolle im Lauf der Geschichte vorgestellt. Dabei erstreckt sich die Zeitreise von den Tarpanen in der Steinzeit über den Bergbau, die Arbeit auf dem Feld bis hin zum heutigen Sport- und Freizeitbereich. Im Anschluss, um 14.00 Uhr startet eine kostenlose Führung zu den Pferden. Zudem gibt es um 11 Uhr eine Turopolje Fütterung bei der Besucher die Schweine beim Schwimmen beobachten können. Ponyreiten ab 12 Uhr startet vom kleinen Spielplatz im Eingangsbereich. Zudem findet von 11-15 Uhr noch Kinderschminken statt.

Hundetag

Am 20. August 2017 findet der „Hundetag“ in der Arche Warder statt. An diesem Tag warten nicht nur auf menschliche Besucher viele spannende Mitmachaktionen, sondern  auch auf die Vierbeiner. Die beliebten Hunderennen finden zwischen 12.30 und 14 Uhr statt. Um 14.30 Uhr wird bei der Siegerehrung dann der schnellste Hund mit einer „Naschi-Tüte“ speziell für Hunde belohnt. Um 14.45 Uhr wird bei einer Hütehund-Vorführung gezeigt, welch wertvolle Hilfe gut trainieret Hunde bei der Arbeit mit Schafen seien können. Die Hundeschule Martin Rütter DOGS – KIEL zeigt sinnvolle Beschäftigungen für Hunde.

Bitte beachten Sie die Sondereintrittspreise am Hundetag: Erwachsene 10 €, Kinder 6 €, Familien 26 €